Guten Morgen!
Out now:

Hotfix – Das aktuelle Studio-Album Hotfix
Bestellung:   info [at] ska-punks.de
Preis:   9€




Band-Beschreibung

Janitor ist eine 2011 gegründete Alternative-/Ska-Punk-Band, die jederzeit dafür zu haben ist, mit tanzbarer Musik für gute Laune zu sorgen und „ein echtes Ska-Punk-Inferno zu entfachen“. Bereits innerhalb der ersten sechs Monate seines Bestehens fackelte das Sextett, mittlerweile anerkannt als „Kiels Partygarant in Sachen Ska-Punk“, nicht weniger als 14 Gigs ab und spielte dabei u.a. mit Turbostaat und Napalm Death zusammen auf dem Wilwarin 2012 sowie im Rahmen des Emergenza Nordfinales 2012 in der Hamburger Markthalle, bevor am 28.12.2012 mit „Hotfix“ das erste Studio-Album erschien. Im Sommer 2013 folgten eine Tour durch Norddeutschland, die mit dem Auftritt als Headliner auf der Jungen Bühne der Kieler Woche einen kunstgerechten Abschluss fand, sowie zahlreiche weitere Konzerte, mitunter als Support für die Movits und Jaya The Cat. In zum Teil neuer Besetzung und unter dem Zeichen musikalischer als auch technischer Weiterentwicklung laufen derzeit die Planungen für das zweite Album und eine weitere Tour für 2014. Die Band Die einzelnen Bandmitglieder bringen jahrelange Erfahrung in verschiedensten musikalischen Genres und aus teils überregional erfolgreichen Bands mit, unter anderem der Thrashmetalband „Occulus“, der Ska-Punk-Band „Morning Glory“ und der Funk-Pop-Band „Biscuits on Sunday“. Auf diesen Einflüssen begründet sich die verführerische Melange aus Alternative und Ska-Punk in Kombination mit einem brachialen, teils metal-angereicherten Schlagzeug, welche von einem verboten definiert-pumpenden Bass abgerundet und durch die zweifaltige Bläser-Action endgültig vollendet wird.

Besetzung